Museum Mödling- Thonetschlössl
“Museum aktiv” Urgeschichte Vormittag für Volksschulen im Museum Mödling – Thonetschlössl Aufbereitung des Themas Urgeschichte – Mensch – Lebensumstände – Raum Mödling für den Sachkundeunterricht an Volksschulen (3. und 4. Klassen). Programm: Kennenlernen des Museums, altersangepasste Führung durch die Urgeschichte-Abteilung, Jausenpause, “Höhlenmalerei” mit Erdfarben, Quiz, Getreidemahlen wie die Steinzeitfrauen. Zeitbedarf etwa 3 Stunden. Kosten: € 4,– (alle Arbeitsmaterialien sind inbegriffen) Terminabsprache / Anmeldung bitte unter 02236/24159 im Museumsbüro bei Fr. Chromy
Home Home Standorte Veranstaltungen Museumshop Ihr Besuch bei uns

Ausstellungen – Veranstaltungen

Handel im Wandel – Rund ein Jahrhundert Wirtschaftsgeschichte in Mödling Vieles hat sich gerade in den letzten Jahrzehnten verändert in den Straßen von Mödling. Es gibt Geschäfte, die schon sehr lange existieren, aber auch viele, die dem Zeitgeist zum Opfer gefallen sind. Unser Kaufverhalten kann dazu beitragen, nicht  nur den Einzelhandel, sondern auch Kommunikation und persönliche Kontakte zu fördern. Die Ausstellung will Erinnerungen aufleben lassen und gleichzeitig eine Einladung sein, unsere Stadt lebenswert und liebenswürdig zu erhalten. Ausstellungseröffnung: 27. April 2017, 18.30 Uhr. Die Ausstellung ist bis 2. Juli 2017 geöffnet. Öffnungszeiten: Montag – Donnerstag 9 – 13 Uhr, Samstag 10 – 14 Uhr, Sonn- und Feiertag 14 – 18 Uhr Museum Mödling - Thonetschlössl, 2340 Mödling, Josef-Deutsch-Platz 2
Grenzenlose Fantasie – Klavierabend Robert Schumann Begegnungen am Klavier, Gesprächskonzerte mit Elzbieta Mazur Donnerstag, 1. juni 2017, 19 Uhr. Eintritt freie Spende – Unkostenbeitrag museum.moedling@tele2.at, Tel. 02236/24159 Museum Mödling - Thonetschlössl, 2340 Mödling, Josef-Deutsch-Platz 2