Frühlingsgrüße aus dem Garten
Jänner 2020
Frühlingsstimmung im April 2020
,
Im Garten blüht es unnverdrossen, doch leider sind die Tore noch geschlossen. Genieße die Bilder aus dem Garten. Schauen und Rätsellösen verkürzen das Warten.
Welche Blüten sind das?
1 3 2
Alle drei Pflanzen gehören zu den Rosengewächsen und wir essen ihre Früchte
Insekten – nützlich und giftig
Schwarzblauer Ölkäfer, Meloe proscarabeus, Maiwurm So wunderschön und harmlos dieser Käfer aussieht, sein Gift ist nicht zu unterschätzen, es ist für Warmblüter hochgradig wirksam. Dieses im Garten des Museums fotografierte Exemplar ist ca. 3 cm groß. Mehr Information finden Sie auf der Website des Österreichischen Naturschutzbundes. (1)
Insekt des Jahres 2020
Was macht die Wespe im Totholz Gemeine Wespe, Paraespula vulgaris Wespen errichten im Frühling ihre Nester. Als Bausubstanz dient zerkautes und mit Speichel vermengtes Holz. Offensichtlich holt sich diese Wespe gerade Baumaterial! (2) Im Allgemeinen ist die Gemeine Wespe sehr friedfertig und sticht nicht willkürlich. Außerhalb des Nestbereichs verteidigt sie sich, wenn man sie ärgert oder drückt. In der Nähe ihres Nestes ist sie allerdings sehr schnell verteidigungsbereit. Ein interessanter Tipp: Wenn man einmal im Nestbereich attackiert wurde, sollte man die Kleidung wechseln. Die Wespe sondert bei Bedrohung ein Alarmpheromon ab, dass an der Kleidung haften bleiben kann und somit sofort wieder Verteidigungsbereitschaft auslöst, wenn man in die Nähe des Nestes kommt. Wespen sind Nützlinge: sie vertilgen riesige Insektenmengen. (3)
Biene beim Nektarsammeln In Österreich gibt es ca. 696 verschiedene Bienenarten. Bienen ernähren sich ausschließlich von Nektar und Pollen – sind also „vegetarische Wespen“. Wir sind sehr stolz darauf, dass in unserem Schaugarten viele verschiedene Bienenarten leben. (4) Wenn Sie in den Garten kommen, sobald er wieder geöffnet ist, haben sie vielleicht das Glück, sogar eine Holzbiene, Xylocopa, zu entdecken.
. . .und noch ein Rätsel zum Schluß: welche Pflanze könnte das sein?
4
Texte und Fotos Anita Egger, April 2020
Quellen: (1) + (4) www.naturschutzbund.at (2) Reihe „Zum Wohle der Natur“, „Bienen, Wespen und Ameisen im Garten – Aktive Mitbewohner“ Naturschauland Oberösterreich; Naturschutz, Landesregierung OÖ (3) https://www.aktion-wespenschutz.de/Startseite/START.HTM
Lösungen: 1:Apfel,  2:Quitte,  3: Erdbeere,  4: Mariendistel