Volkskundemuseum
Volkskundemuseum
Standorte

Volkskundemuseum

Klostergasse 16

2340 Mödling

Tel. 02236/24159

office@museum-moedling.at

Standort

Öffnungszeiten:

Samstag, Sonn- und Feiertag

14–18 Uhr.

Büro: Museum Mödling im

Thonetschlössl, Josef

Deutsch-Platz 2.

Bürozeiten: Montag bis

Donnerstag 9-13 Uhr,

Tel. 02236/24159.

Entrittspreise:

Kombikarte für alle

Mödlinger Museen € 3,–,

ermäßigt € 2,–,

SchülerInnen € 1,50,

Gartenticket (ohne

Ausstellungseintritt) € 3,–,

SchülerInnen frei.

Eintritt für Mitglieder des

Bezirks-Museumsvereines

frei.

Das Mödlinger Volkskundemuseum in der Klostergasse 16 ist eine weitere Facette im Angebot der Mödlinger Museen. Es bietet den Schaustücken aus vergangenen Zeiten den passenden Rahmen, ergänzt durch einen stimmungsvollen Hof mit Schaugarten. Der Grundstock der volkskundlichen Sammlung des Museumsvereines war ursprünglich im Museum im Thonetschlössl untergebracht und wurde von Melanie Wissor kuratiert. 1984 konnte die aufgestockte Sammlung in ein eigenes Haus, ein Weinhauerhaus aus dem 16. bis 17. Jahrhundert in der Mödlinger Altstadt, übersiedeln. Seit 1994 ist auch die alte mechanische „Egerländer Krippe“ im Volkskundemuseum untergebracht und ein besonderer Glanzpunkt der Ausstellung.

Hausgeschichte

Kunsthandwerkmarkt

Frau Gusti kommt im Frühjahr 2022 wieder Unsere „Frau Gusti“, Dipl. Kräuterpädagogin Mag. Anita Egger, führt mit ihren ebenso heiteren wie lehrreichen Gartenrundgängen, in denen sie altes und neues Garten- wissen vermittelt, durch den Schaugarten des Volkskunde- museums.
Der Schaugarten, fachgerecht betreut von Mag. Anita Egger (Dipl. Kräuterpädagogin), ist ein vielfältig gestalteter Garten, nach alter Tradition mit den verschiedensten Sorten von Blumen, Kräutern und Gemüsearten bepflanzt, der im Laufe eines Jahres immer wieder neue Blickpunkte bietet. Gemüse, Würz- und Heilkräuter sowie die verschiedensten Blumen waren stets Grundlage für Ernährung und Hausapotheke. Ein Büchlein von Gudrun Foelsche „Das Volkskundemuseum, Mödling 1995“ – erhältlich im Museumshop – gibt nähere Auskunft. Unser Schaugarten wurde mit der Natur-im- Garten Plakette ausgezeichnet.

Schaugarten

Handarbeitstreff im Volkskundemuseum Veronika Heger und Anita Egger heißen alle, die auch sogerne häkeln, stricken, filzen, sticken, wieder herzlich willkommen. Nächster Termin: 9. Dezember 2021, jeweils 8.30 Uhr. Gearbeitet wird zur Zeit an einem Projekt für demenzkranke Menschen im Pflegeheim Mödling. Anmeldung unter 0660/479 46 04. Unkostenbeitrag € 2,– Mitglieder des Bezirks-Museums-Vereins Mödling frei. Im Garten des Museums – bei Schlechtwetter unter Dach.
Winterpause ab 1. November 2021
Die Egerländer Krippe als virtuelles Erlebnis